10. Tagung Azubi- und Schülermarketing

You´re the one that we want - again!
label
Tagung
date_range
26. & 27. Nov 2020
access_time
2 Tage
location_on
Quadriga Forum, Berlin
language
deutsch
business

Wie schaffen es heutige Ausbildungsbetriebe mit Active Sourcing aus der Masse an Alternativen herauszustechen? Wie funktioniert Employer Branding für Generation Z? Welche Erwartungen und Bedürfnisse haben die Bewerber*innen? Über welche Plattformen möchten sie wie angesprochen werden?

Das sind die zentralen Fragen, die auf der 10. Tagung Azubi- und Schülermarketing am 26. und 27. November 2020 diskutiert werden. In einem Mix aus Best Cases, einer Diskussionsrunde und interaktiven Workshops werden die verschiedenen Facetten und Möglichkeiten des Azubi- und Schülermarketings diskutiert.

Modul I: Come as you are – Wie Sie potenzielle Azubis durch Active Sourcing am besten ansprechen und überzeugen

Absolvent*innen, Studienabbrecher*innen oder Best Ager – die anzusprechende Zielgruppe ist sehr vielfältig, ebenso die Möglichkeiten des Zielgruppenmanagements. Wie ist die richtige Ansprache, welchen Inhalt möchte ich vermitteln und wie erreiche ich meine Zielgruppe?

Modul II: Make them feel your love – Wie Sie durch Employer Branding Ihre Ausbildung erlebbar machen und Azubis langfristig binden

Welche Methoden des Schüler- und Azubimarketings sollten Ausbildungsbetriebe für ein gut durchdachtes Employer Branding nutzen? Was können diverse Marketingtools wie Corporate Influencer, Recrutainment oder Storytelling dazu beitragen, dass Ausbildungsbetriebe schon vor dem Bewerbungsgespräch erlebbar werden?

access_time 08.00-09.00 Uhr
Einlass und Ausgabe der Tagungsunterlagen
meeting_room
access_time 9.00-9.15 Uhr

Begrüßung durch den Moderator Jörg Buckmann

Inhaber
BUCKMANN GEWINNT
record_voice_over
access_time 10.00-10.40 Uhr

Um dem drohenden Mangel an Nachwuchskräften in der dualen Ausbildung entgegenzuwirken, sind zielgruppengerechte Wege im Azubimarketing notwendig. KNIPEX, weltweit führender Zangenhersteller aus Wuppertal, hat sein Azubimarketing in den letzten zwei Jahren revolutioniert. Sie erfahren aus erster Hand, wie ein traditioneller Familienbetrieb moderne Technologien wie zum Beispiel 3D-Drucker und VR-Videos, und Formate wie eine Roadshow nutzt, um die Zielgruppe zu begeistern.

Leiterin Aus- und Weiterbildung
KNIPEX-Werk / C. Gustav Putsch
Sachbearbeiterin Aus- und Weiterbildung
KNIPEX-Werk / C. Gustav Putsch
record_voice_over
access_time 10.40-11.20 Uhr

Über 4.700 Nachwuchskräfte für den DB-Konzern zu gewinnen, ist eine groß(artig)e )Aufgabe. Um diese Aufgabe Jahr für Jahr zu meistern – auch unter den aktuellen besonderen Umständen – haben wir das Personalmarketing und die Vorstellungsgespräche komplett in neuen Formaten umgesetzt. Durch virtuelle Schulbesuche, Livetalks und Elternabende konnten wir unsere Zielgruppe weiterhin erreichen und begeistern. Mit ebenfalls virtuellen Vorstellungsgesprächen haben wir unsere neuen Azubis ausgewählt. Wir freuen uns darauf, unsere Insights zu teilen und unsere Highlights herauszustellen.

Leiterin Globale Grundsätze Recruiting, Leiterin Standards, Prozesse und Globale Recruiting IT im Bereich Personalgewinnung
Deutsche Bahn AG
record_voice_over
access_time 11.20-12.00 Uhr
Kaffeepause & Networking
local_cafe
access_time 12.00-12.40 Uhr

Für uns ist es eine große Herausforderung jährlich unsere Azubivakanzen zu besetzen. Durch welche konkreten Maßnahmen uns das erfolgreich gelingt, stellen wir Ihnen mit Hilfe von spannenden Insights vor.

HR-Managerin
ALDI Süd
record_voice_over
access_time 12.40-13.20 Uhr

Die Stromnetz Hamburg GmbH hat mit einem Durchschnittsalter von durchschnittlich 44 Jahren einen hohen Bedarf an Nachwuchskräften für spezialisierte Einsatzgebiete. Da das Unternehmen als Verteilungsnetzbetreiber bei jungen Menschen weitestgehend unbekannt war, war es notwendig, die Recruiting-Kampagne MACH HAMBURG MÖGLICH aufzusetzen. In Verbindung mit einer Vielzahl von Aktivitäten führte die Kampagne zu einer Steigerung der Bewerberzahlen um 40 % und einer erhöhten Arbeitgeberbekanntheit.

Geschäftsbereichsleiter Personalmanagement
Stromnetz Hamburg
record_voice_over
access_time 14.20-15.50 Uhr

Die duale Ausbildung, wie wir sie in Deutschland kennen, ist im Wandel. Damit Unternehmen ihre Auszubildenden optimal auf die Arbeitswelt 4.0 vorbereiten können, erhalten Sie in diesem Vortrag hilfreiche Impulse für die Zusammenarbeit mit der Generation Z sowie konkrete Handlungsempfehlungen, mit denen Sie Ihre Ausbildung moderner und attraktiver gestalten können, um die Azubis langfristig an Ihr Unternehmen zu binden.

Berater zu Ausbildung und Fachkräftesicherung
Felix Behm Consulting
group_work
access_time 14.20-15.50 Uhr
access_time 14.20-15.50 Uhr
access_time 15.50-16.15 Uhr
Kaffeepause
local_cafe
access_time 16.15-17.45 Uhr
Wiederholung der Workshop-Sessions
group_work
access_time 17.45-18.00 Uhr

Unser Moderator Jörg Buckmann wird den ersten Tag der 10. Tagung Azubi- und Schülermarketing zusammen fassen und Ihnen einen Ausblick auf den zweiten Tag geben

Inhaber
BUCKMANN GEWINNT
record_voice_over
access_time 8.30-09.00 Uhr
Einlass
meeting_room
access_time 9.00-9.15 Uhr
Begrüßung durch den Moderator Jörg Buckmann
Inhaber
BUCKMANN GEWINNT
record_voice_over
access_time 9.15-10.00 Uhr

Instagram, TikTok oder Video Bewerbung – sind das Kanäle über die Sie erfolgreich Azubis rekrutieren? Welche Benefits und Erwartungen hat die Generation Z an Arbeitgeber? Heißt es jetzt lieber spielen statt testen, um die passenden Kandidaten zu gewinnen? Wie würden Bewerber selbst den Bewerbungsprozess gestalten? Auf all diese und noch viel mehr Fragen gibt dieser Vortrag Antworten. Seien Sie gespannt, denn die Studie Azubi-Recruiting Trends zeigt: Manches ist anders als wir denken.

Zertifizierte Trainerin und Expertin für Azubi-Recruiting
u-form Testsysteme
keyboard_voice
access_time 10.00-10.40 Uhr

tba

Malermeister, technischer Betriebsleiter & hauptverantwortlicher Ausbilder
Wandveredler
record_voice_over
access_time 10.40-11.20 Uhr
access_time 11.20-12.20 Uhr
Brunch
local_cafe
access_time 12.20-13.00 Uhr

Aus einem Social Intranet-Aufruf im Jahr 2015 wurde im Laufe der Jahre ein Menschennetzwerk von TELEKOM BOTSCHAFTERn, dessen strategischer Nutzen sich enorm entwickelt hat. Bei diesem Impuls gibt es wissenswertes und Details zu den erforderlichen Rahmenbedingungen und wesentliche Erfolgsfaktoren, um ein Umfeld zu bieten, damit sich Mitarbeiter*innen als authentischen Corporate Influencer entwickeln können. Wir sind überzeugt: Menschen-Netzwerke überstehen Veränderungsprozesse, steigern die Arbeitnehmerzufriedenheit und damit die emotionale Bindung ans Unternehmen.

Chief Magenta Evangelist
Deutsche Telekom
record_voice_over
access_time 13.00-13.40 Uhr
record_voice_over
access_time 13.40-14.00

Wrap-up durch den Moderator Jörg Buckmann und Verabschiedung

Inhaber
BUCKMANN GEWINNT
record_voice_over

Ausbildungsleiter*innen, Personalverantwortliche, Geschäftsführer*innen (KMU), Personalmarketing, Mitarbeiter*innen Öffentlichkeitsarbeit

JavaScript ist in Ihrem Browser deaktiviert. Um unseren Ticket-Shop ohne JavaScript aufzurufen, klicken Sie bitte hier.



Kerstin Schnare
Tagungsmanagement

Kerstin.Schnare@quadriga.eu

Robert Zander
Participant Manager

anmeldung@quadriga.eu

Tel. +49 (0)30 84 85 9 198

1 Zzgl. MwSt.

Zukünftige Weiterbildungen