Neu: Personalentwicklung im agilen Kontext

Adaptive und individualisierte PE-Maßnahmen für dynamische Anforderungen gestalten
bookmark_border bookmark
label
Seminar
date_range
22.11.2019
20.03.2020
13.11.2020
access_time
1 Tag
group
1 Referent/innen
people_outline
4 - 12 Teilnehmer/innen
location_on
Quadriga Forum, Berlin
language
deutsch

Über kurz oder lang steht jede Organisation im 21. Jh. vor einer Transformation. Und dabei stehen wir derzeit erst am Anfang. Die Gründe sind vielzählig und in verschiedenen Buzzwords wie Globalisierung, Digitalisierung, Agilität, Industrie 4.0 oder New Work verkleidet. Doch eines verbindet alle: die Zunahme der Komplexität und Spontanität von Veränderungen, die auf uns Einzelnen und Organisationen einwirken. Doch die wenigsten haben gelernt, damit spielerisch und fokussiert umzugehen. Und das kann man ändern.

Die heutigen Geschäftsmodelle vieler Unternehmen unterliegen immer größerer Dynamik. Insbesondere im digitalen Kontext sind permanente Anpassungen nötig. Entsprechend brauchen auch die Strukturen einer Organisation diese Adaptionsfähigkeit, um den Anforderungen der Märkte folgen zu können. Schnelle und trotzdem gute Entscheidungen treffen, proaktives Handeln statt Reagieren, schnelles Lernen und Erfahrungen sammeln und vieles mehr sind zentrale Prinzipien moderner Organisationen.

Ob Personal- oder Organisationsentwickler, erfahren Sie im Rahmen dieses Kompaktseminares, wie Sie eine derartige Organisation mitgestalten und die Adaptionsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter verbessern. Sammelns Sie konkretes Handwerkszeug, um die Transformation in Ihrem Unternehmen zu gestalten und flexible, adaptive HR und PE-Lösungen im Unternehmen zu entwickeln.

Sie können dieses Seminar auch als Ergänzung zum Seminar „Strategische Personalentwicklung – PE mit guten Konzepten erfolgreich betreiben“ wählen.

10:00 – 18:00 Uhr

  • Grundgedanken: Warum herkömmliche HR/OE/PE in einem hochdynamischen Kontext an ihre Grenzen kommen
  • Grundprinzipien und konkrete Methoden zur iterativen, agilen Entwicklung adaptiver und individueller PE-/OE-Lösungen
  • Beispiele konkreter Lösungen in dynamikrobusten Unternehmen
  • Digitale Toolbox PE: Auswahl moderner Kollaborations- und Lerntools
  • Ansätze der agilen Transformation im Unternehmen
  • Ausarbeitung konkreter Herausforderungen Ihrer Unternehmen
LS-S Leadership Support GmbH Agile Coach & Transformation Consultant, Soloprenuer
LS-S Leadership Support GmbH

Hannes Horn ist Leadership Consultant bei der LS-S Leadership Support GmbH. Er beschäftigt sich mit Fragen rund um neue Formen der kreativen und datenbasierten Zusammenarbeit und berät Führungskräfte und Firmen. Er hat sechs Monate im Silicon Valley verbracht und dort hochinnovative Organisationen analysiert.

Er ist zutiefst davon überzeugt, dass wir vor dem Beginn eines grundlegenden Wandels unserer Gesellschaft stehen. Insbesondere der Umgang mit Komplexität und Unsicherheit ist die Kernkompetenz von Menschen und Organisationen unseres Jahrhunderts. Seine über zehnjährige Beratungstätigkeit hat ihm gezeigt, dass die meisten Unternehmen für diesen Wandel nicht gerüstet sind. Mit konkreten Praktiken, die er während seiner ein-jährigen LearningJourney u.a. durch die innovativsten Unternehmen des Silicon Valley entwickelt hat, unterstützt er Organisationen diesen komplexen Anforderungen aktiv und selbstgesteuert zu begegnen.

Zum Profil

Personalentwickler, HR-Experten und HR-Manager, die Personal- und Organisationsentwicklung im eigenen Unternehmen voran treiben bzw. zukunftsorientiert ausrichten wollen.

Als Teilnehmer*in des Seminars

  • haben Sie erfahren, warum Unternehmen im dynamischen Kontext neue Werkzeuge und HR-Praktiken brauchen.
  • konnten Sie konkrete Methoden ausprobieren und am eigenen Fallbeispiel anweden.
  • haben Sie einen Überblick über verschiedene digitale PE-Tools erhalten.
  • konnten Sie ihr konkretes Fallsbeispiel mit den KollegInnen bearbeiten und vertiefen.
  • Input
  • Praxisbeispiele
  • Anwendung agiler Methoden
  • Fallarbeit
  • Kollegiale Beratung
22.11.2019
22.11.2019, Berlin
890 € 1
20.03.2020
20.03.2020, Berlin
890 € 1
13.11.2020
13.11.2020, Berlin
890 € 1

Teilnehmer

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

add Weitere Teilnehmer
Mögliche Zahlungsarten:
banktransfer wirecard checkout page cc
* Pflichtfelder 1 Zzgl. MwSt.

Teilnehmer

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

add Weitere Teilnehmer
Mögliche Zahlungsarten:
banktransfer wirecard checkout page cc
* Pflichtfelder 1 Zzgl. MwSt.

Teilnehmer

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

Teilnehmer
clear Teilnehmer löschen

add Weitere Teilnehmer
Mögliche Zahlungsarten:
banktransfer wirecard checkout page cc
* Pflichtfelder 1 Zzgl. MwSt.
Annika Grundler
Seminarkoordinatorin

annika.grundler@quadriga.eu

Tel. +49 (0) 30 / 84 85 91 37

1 Zzgl. MwSt.